Musik & Kultur auf kleiner Bühne

Das pulsierende Herzstück ist die Bühne: Blues, Jazz, Kabarett, Lesung, kleines Theater und vieles mehr machen die Abende zu einem ganz besonderen Erlebnis.

 

"Kleinkunst - im besten und wahrsten Sinne des Wortes. Hautnah und direkt, zum Anfassen. Dafür schreiben wir unsere Programme."

(Martin Sommerhoff / Gästebuch)

 

Das aktuelle Programm liegt für Sie zur Mitnahme bereit. Tickets erhalten Sie bei uns persönlich, über diese Internetseite oder an den Vorverkaufsstellen von Ticket Regional.

Juni 2017

Bernd Gieseking - Finne Dich selbst!

 

Ein Kabarettabend als Roadtrip: Mit seinen Eltern Ilse und Hermann auf dem Rücksitz bricht Bernd Gieseking nach Finnland auf, um seinen Bruder, der sich in eine Finnin verliebt hat, in seiner neuen Heimat zu besuchen. Aber wer sind die Menschen dort? Verschrobene Einzelgänger? Trinkfest und sangestüchtig? Und warum sprechen die Finnen eine so verteufelt schwere Sprache?

In seinem Programm „Finne Dich Selbst!“ präsentiert Bernd Gieseking einen Crashkurs in Sachen Sauna und Seen, Wodka und Wald, Eltern und Elche. Und das ist so skurril wie alltäglich, so aberwitzig und schön, dass man vor Lachen heulen könnte: 3800 km purer Spaß!

Dabei werden wesentliche Fragen beantwortet und viele Rätsel manchmal sogar gelöst: Was soll das zum Beispiel mit der Sauna? Und warum ist Telefonieren mit dem Handy im Auto verboten, aber Mücken dürfen während der Fahrt erschlagen werden?

„Finne Dich Selbst“ ist aber auch die Geschichte eines Findens und sich Wiederfindens auf einer authentischen Reise zu Rentieren, von Gieseking zu einem überschäumenden Cocktail der Komik gemixt. Am Ende fühlt sich Gieseking mit allen auf’s innigste verwandt: mit den Finnen, den Mücken und natürlich mit seiner Familie. Und Bernd kennt jetzt fast jedes Rentier beim Namen!

Bernd Gieseking ist gerne auf Reisen, und zwar am liebsten da, wo es kalt ist: Arktis, Grönland, Spitzbergen – und natürlich Finnland. Wenn Gieseking nicht reist, moderiert er für den Hörfunk, bei Kunst- und Karikaturausstellungen und schreibt: Kolumnen für die »Wahrheit«-Seite der »taz«, Kinderhörspiele für den WDR Hörfunk, sowie satirisch-literarische Solo-Programme und jährlich seinen satirischen Rückblick »Ab dafür!« - und mit dem reist er dann wieder, quer durch die Republik.

 

Samstag, 17.06.2017

Einlass 19 Uhr / Beginn 20 Uhr

VVK € 15,- * / AK € 18,- 

 Johna

The Long Way Home

 

JOHNA - alias Singer und Songwriterin Nadine Krämer begeistert mit einer kreativen Sensibilität, die ihre musikalischen Einflüsse wie Sarah McLachlan, Heather Nova oder Jewel erkennen lässt, ohne zu kopieren.

Mit dabei ist immer ihr langjähriger musikalischer Partner Kolja Pfeiffer, der am Piano die passende musikalische Kulisse für die Musik kreiert, bei der nichts versteckt werden kann und auch gar nicht soll. Die Kölner Band tourte bereits durch Europa, die USA und Kanada und war Support für u.a. Luxuslärm, Nick Howard und Whitehorse.

In der Tradition der amerikanischen Singer/Songwriter präsentiert JOHNA jetzt auf ihrem Debütalbum „The Long Way Home“ ihre selbstgeschriebene, handgemachte Musik, der man eben genau das auch anhören soll - dass sie von Menschen gemacht ist. Die poppigen Arrangements begeistern mit ihrer oft melancholischen Grundstimmung, die sich sowohl in den Texten als auch in dem gekonnten Spiel mit den stilistischen Facetten zeigt – Zeitlos schöne Musik, die Tiefgang und Leichtigkeit vereint und dabei auf mitreißende Art ursprünglich und ehrlich ist!

 

Freitag, 23.06.2017

Einlass 19 Uhr / Beginn 20 Uhr

VVK € 15,- * / AK € 18,- 

* Die Karten können während der Öffnungszeiten des Cafés bei uns erworben werden. Bei Zahlung am Veranstaltungstag erheben wir eine Gebühr in Höhe von 10 % auf den Kartenpreis.

Sie möchten gerne Tickets reservieren oder haben Fragen zu unseren Veranstaltungen?

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter:

+49 6593 996969

 

Außerdem bietet Ticket Regional den Verkauf unserer Karten direkt an. Dazu nutzen Sie bitte den folgenden Link:

www.ticket-regional.de

 

 

 

Kontakt aufnehmen

Ihre Nachricht:*
Name:*
E-Mail-Adresse:*
 
Bitte geben Sie den Code ein:

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.