Musik & Kultur auf kleiner Bühne

Das pulsierende Herzstück ist die Bühne: Blues, Jazz, Kabarett, Lesung, kleines Theater und vieles mehr machen die Abende zu einem ganz besonderen Erlebnis.

 

"Kleinkunst - im besten und wahrsten Sinne des Wortes. Hautnah und direkt, zum Anfassen. Dafür schreiben wir unsere Programme."

(Martin Sommerhoff / Gästebuch)

 

Das aktuelle Programm liegt für Sie zur Mitnahme bereit. Tickets erhalten Sie bei uns persönlich, über diese Internetseite oder an den Vorverkaufsstellen von Ticket Regional.

September 2018

Wise Guys und Schlaumeyer

"Klugscheißen im Landcafé"

 

Sie waren bis zu ihrer Auflösung 2017 Deutschlands erfolgreichste A-Capella-Band: Die Wise Guys, auf Deutsch „Besserwisser“ (Wikipedia schlägt „Schlaumeier“ als Übersetzung vor).

In den 25 Jahren ihres Bestehens haben sie die größten Bühnen im deutschsprachigen Raum erobert und vor bis zu 80.000 Zuhörern gesungen. Aber viele ihrer zahllosen Songs besitzen auch gerade ein erhebliches Kleinkunstpotential.

Was könnte also für einen professionellen Klugscheißer wie den Landcafé-Chef Michael Meyer näher liegen, als das inzwischen mehr als zehn Jahre zurückliegende Trauma einer erfolglosen Bewerbung als Wise Guy mit seinem ersten Programm auf der eigenen Kleinstbühne zu verarbeiten und alleine am Klavier und auch mal im Duett mit der Landcafé-Chefin und ehemaligen Kölner Sirene Claudia Kirfel-Meyer zur Erhaltung des besserwisserischen Liedgutes der Wise Guys und anderer Geistesverwandter beizutragen?

Dabei werden hier im Landcafé selbstverständlich augenzwinkernd nicht nur die großen Menschheitsfragen abgehandelt (Warum können Männer und Frauen sich nicht verstehen? Wieso war früher immer alles besser? Wann wird Köln endlich mal wieder Deutscher Meister?), sondern ganz nebenbei auch einige bisher gut gehütete Betriebsgeheimnisse preisgegeben. Ein Überraschungsgetränk ist übrigens ebenso im Eintritt inbegriffen wie die Möglichkeit zum Mitsingen (und wenn es unbedingt sein muss auch zum Mitschunkeln)…

 

Samstag, 08.09.2018

VVK € 15,-* / AK € 18,-

Beginn 20 Uhr / Einlass 19 Uhr

Sebastian Niehoff

Christina Lux

"Leise Bilder"-Tour

Das Album wurde soeben mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik in der Kategorie "Liedermacher" ausgezeichnet!

Christina Lux deutschsprachiges Album Leise Bilder ist im März erschienen. Ihr neuntes und beeindruckendes Lauschwerk landet mit großartigen Arrangements, klugen philosophisch-poetischen Beobachtungen und wachen, klaren Bildern mitten im Leben. Christina Lux' warme, nahegehende Stimme macht die wunderbar arrangierten Songs zu echten Momentaufnahmen in einer Zeit, in der Innehalten selten geworden ist. Man spürt ihren Mut, den Dingen um sie herum und in ihr mit offenem Wesen zu begegnen und nichts zu verstecken. Lux Musik ist leuchtender Songwriter Jazz, mit unerwarteten Akkordwechseln, viel Raum für Atmosphäre, runden Melodien und tollen Texten, die sich weit entfernt von Klischees bewegen.

Wer sie einmal live erlebt hat, weiß dass ihr Routine fremd ist. Lux ist Autodidaktin an der Gitarre und zelebriert mit beeindruckender Präsenz ihre Musik immer wieder so, als wäre sie gerade im Moment entstanden. Sie erlaubt sich Freiflüge und bezaubert mit ihrer Spielfreude und einem sehr eigenen groovigen Stil. Mit Hingabe verbindet sie Musik und Poesie, erzählt ihre Songs mit großer Intensität, und erwischt damit die Herzen der Lauscher unmittelbar. Sie macht keinen Hehl aus einer klaren Haltung in ihrer Musik und ihren Ansagen. Farbe zu bekennen gehört für sie zum Künstlersein dazu. "Ohne Empathie ist alles nichts. Wenn ich mit meiner Musik, an das erinnern kann, was ich selbst niemals vergessen will, dann ist das rund für mich." Lux ist eine Lichtgestalt im Meer der Songschreiber.

Auch einige ihrer wunderbaren englischsprachigen Songs der früheren Alben werden an diesem Konzert Abend nicht fehlen und zeigen die großartige und  berührende Musikalität und Bandbreite von Christina Lux. Songwriter Jazz vom Feinsten.

 

Samstag, 15.09.2018

VVK € 15,-* / AK € 18,-

Beginn 20 Uhr / Einlass 19 Uhr

Operation Tandem
( Köln )
 "West Side Story"


Bernd Lechtenfeld – Posaune
Robert Mensebach – Gitarre

 

 

Der 100. Geburtstag von Leonard Bernstein ( 1918-1990 ) ist Grund genug, an eines der großen Musikgenies des 20. Jahrhundert zu erinnern.
Die West Side Story bietet besoders den Jazzmusikern harmonisch und rhythmische Vielfalt. Bernstein war selbst ein großer Jazzfan , hat er sogar in den 50iger Jahren
Konzerte mit Orchester & Jazzband für Kinder organisiert und moderiert.
Die progressiven Jazzeinflüsse, gepaart mit den wunderbaren Melodien Bernsteins werden von Operation Tandem so bearbeitet, dass der Zuhörer alle Melodien wie gewohnt genießen kann.
Jedoch:
Rhythmen, Harmonien und Tempi der Stücke, angefangen von „Somewhere“ bis „Amerika“ werden oft unaufdringlich verändert und somit gelingt es dem Duo dem Hörer Neues zu bieten. Die Rollen im Duo selbst werden immer wieder getauscht, d.h. auch der Posaunist spielt Bässe und Akkorde, übernimmt also den Groove-Part.

 

Operation Tandem feiert 2018 sein 25.jähriges Bestehen !
 

Freitag, 21.09.2018

VVK € 15,-* / AK € 18,-

Beginn 20 Uhr / Einlass 19 Uhr

Paul O´Brien
Fall-Tour 2018
 
Der in Kanada lebende Musiker Paul O’Brien erfrischt seine Zuhörer mit seinen Liedern und fasziniert durch musikalisch ausgereifte Arrangements. Seine in den Liedern spürbare Lebensfreude begeistert. In England aufgewachsen, und durch die Wurzeln der irischen Großeltern geprägt zieht sich die keltische Musik wie ein roter Faden durch seine abwechslungsreichen Songs. Diese Lieder prägen sich beim Zuhörer ein, wollen wieder und wieder gehört werden.

Auch diesmal verspricht der Abend im kleinen Landcafé wieder, etwas ganz Besonderes zu werden. Lassen Sie sich überraschen...

 

Samstag, 22.09.2018

VVK € 15,-* / AK € 18,-

Beginn 20 Uhr / Einlass 19 Uhr

Sabine Kühlich & Adam Rafferty: Pop up Jazz!
Köln meets New York!  Girl meets Guitar!

 

Sabine Kühlich , die swingende Kölnerin, überzeugt nicht nur in Montreux, dort gewann sie im Juli 2008 den 1. Preis der SHURE Vocal Competition. Drei CDs unter eigenem Namen, musikalische Vielfalt zwischen Bossa-Nova-Saxophon, Chanson und eigenen Jazz-Kompositionen, Gastauftritte durch Europa, nach Südost-Asien oder Brasilien, Konzerte in kleinen New Yorker Clubs, die Lehrtätigkeit am Conservatorium Maastricht, Workshops und Touren mit der Bebop-Legende Sheila Jordan. Das musikalische Spektrum von Sabine Kühlich reicht weit. Patty Austin lobt ihr aussergewöhnliches Feeling für Swing und Scat-Gesang. Barry Harris bescheinigt knapp: Perfect Timing. Auf 3sat Kulturzeit wird sie von Stefan Müller als Ausnahme beschrieben: Sie singt ungebremst, mutig und sexy. Und das mit einer Natürlichkeit, als hätte sie die amerikanische, traditionelle Form des Jazz mit der Muttermilch aufgesogen.
Adam Rafferty  der New Yorker Gitarrenvirtuose macht im Jazz-Kontext auf sich aufmerksam  von Califorien bis nach Europa. Seine letzte Solo CD Solo: Gratitude erweitert das Repertoire deutlich in Richtung Stevie Wonder oder Michael Jackson bis hin zur Schönheit einfacher Country-Songs. Swing und Groove führen ihn durch die Welt auf Tourneen mit Dr. Lonnie Smith und The Bennie Wallace Quartet.  Er ist auch gefragter Side-man. Eine Lehr-DVD zum Thema Easy-II-V-I-Soloing als auch seine Beliebtheit auf Youtube spricht Bände. Ein Lächeln im Gesicht, den Groove im Körper und hochkonzentrierte Begeisterung sind Adams Markenzeichen. Adam Rafferty entwickelte Finger-Picking-Style in höchster Perfektion. Da swingt auch das Publikum mit!

 

Freitag, 28.09.2018

VVK € 15,-* / AK € 18,-

Beginn 20 Uhr / Einlass 19 Uhr

* Die Karten können während der Öffnungszeiten des Cafés bei uns erworben werden. Bei Zahlung am Veranstaltungstag erheben wir eine Gebühr in Höhe von 10 % auf den Kartenpreis.

Sie möchten gerne Tickets reservieren oder haben Fragen zu unseren Veranstaltungen?

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter:

+49 6593 996969

 

Außerdem bietet Ticket Regional den Verkauf unserer Karten direkt an. Dazu nutzen Sie bitte den folgenden Link:

www.ticket-regional.de

 

 

 

Kontakt aufnehmen

Ihre Nachricht:*
Name:*
E-Mail-Adresse:*
 
Bitte geben Sie den Code ein:

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.